Mängel an Feuerungsanlagen

In ca. 14 Mio. Gebäuden bundesweit werden durch das Schornsteinfegerhandwerk jährlich wiederkehrende und in regelmäßigen Zeitabständen stattfindende Kehr- u. Überprüfungsarbeiten durchgeführt. Insbesondere wurden im Jahre 2010 bei der Feuerstättenschau bundesweit fast 1 Mio Mängel (betriebs- u. brandsicherheitstechnischer Art) an bestehenden Feuerungsanlagen festgestellt.

An neu errichteten Feuerungsanlagen wurden bei der Prüfung und Begutachtung nach den jeweiligen Landesbauordnungen in etwa 117000 Mängel und an wesentlich geänderten Feuerungsanlagen mehr als 194.000 Mängel festgestellt. Diese Zahlen ergaben die Erhebungen des Jahres 2010 durch das Schornsteinfegerhandwerk. Über 180 Mio. Daten sind für die bundeweiter Erhebung von rund 8000 Bezirksschornsteinfegermeistern erfasst worden. Bei den angegebenen Zahlen handelt es sich um Einzelmängel, nicht um die Anzahl der Feuerungsanlagen. Nicht erfasst sind Mängel, die noch nicht unmittelbar zu Gefahren führen und deshalb mündlich an den Eigentümer weitergeleitet wurden.

Sollten Sie Fragen zu diesem Thema haben, nehmen Sie einfach Kontakt zu mir auf.