KFW Fördermittelberatung und Beantragung von KFW-Fördermitteln

Private Dienstleistung außerhalb der staatlichen Aufgaben

Nach § 21 der Energieeinsparverordnung bin ich zugelassener und geprüfter Gebäudeenergieberater. Durch mehrere qualitätssichernde Maßnahmen habe ich beim TÜV-Rheinland und der LGA sogar eine Personenzertifizierung erlangt. Meine Zertifizierungsnummer im Bereich der Energiebaratung lautet 001001.

Im Rahmen der Energieberatung ist es mir möglich, für meine Kunden Fördergelder oder Zuschüsse der KFW-Bank zu beantragen. Ich muss eine dementsprechende Ortsbegehung bei Ihnen vornehmen und Ihr Modernisierungsvorhaben rechnerisch mit dem bestehenden Zustand Ihres Gebäudes vergleichen.

Einen rechnerischen Nachweis der einzuhaltenden KFW-Richtlinien bezüglich der Grenzwerte der Wärmedurchgangskoeffizienten (U-Wert-Berechnung) oder den Anforderungen der neuen Heizungsanlage werde ich vor Beantragung Ihrer KFW-Mittel vornehmen.