Energieausweis

Private Dienstleistung außerhalb der staatlichen Aufgaben

Nach der Energieeinsparverordnung ist bei Verkauf, Vermietung oder Verpachtung oder Leasing einer Immobilie ein Energieausweis notwendig. Der Eigentümer muss potenziellen Käufern oder Neumietern den Energieausweis vorlegen. Es werden zwei Arten von Energieausweise unterschieden. Der Verbrauchsausweis (Ausstellung auf Grundlage des Energieverbrauchs) und der Bedarfsausweis (Ausstellung auf Grundlage des Energiebadarfs). Welcher Energieausweis bei Ihrer Immobilie ausgestellt werden muss, hängt von mehreren - in der Energieeinsparverordnung vorgegebenen Faktoren ab.

Ich berate Sie gern und stelle Ihnen dann den entsprechenden Energieausweis aus. Bei Interesse nehmen Sie einfach Kontakt mit mir auf.